Suche

Entspannte Sonntagstour mit Bernd zum Flugzeug-Guck nach Tannheim 21.08.2022

Aktualisiert: 28. Aug.

Maurice E. 22.08.22: Hallo liebe Mitfahrer und Freunde. Ich war am Sonntag bei der, von Bernd Bierlein geführen Tour mit dabei. Gerne fasse ich hier meine Eindrücke in den nächsten Tagen zusammen.


Wir starteten in Amtzell Geiselharz an der Aral-Tankstelle. Mit 10 Maschinen fuhren wir los in Richtung Wolfegg. Jetzt könnte man sagen, das ist ja gleich um die Ecke, aber Bernd führte uns über viele unbekannte Straßen und Wege dorthin.


Nach einer kurzen Pause wollten wir dann alle starten, als dann Josef ein Problem mit seiner Batterie hatte. Ein kurzes anschieben und die Maschine lief dann wieder.


Alles kein Problem, dachten wir zuerst, als wir weiter über Wurzach in Richtung Tannheimer Flugplatz fuhren, wo wir eine ca. 2-stündige Pause, inklusive gemütlichem Mittagessen auf der Gartenterasse einlegten. Natürlich durften Kaffee, Kuchen und Eis nicht fehlen und das alles bei angeregten Gesprächen über vielerei Themen, beispielsweise über zukünftige Fallschirmsprünge, vergangene und zukünftige Ausfahrten...

Just als wir dann wieder losfahren wollten zeigte Josefs Maschine, dass vielleicht doch schon sehr bald eine neue Batterie notwendig wird. Dank erfolgreicher gemeinsamer Anschubhilfe konnte auch die Fremdstartbatterie die Bernd immer, aus gutem Grund ;-), mit dabei hat, in der Seitentasche bleiben.


Alles in Allem war die Tour die perfekte Gelegenheit, unsere Gäste Josef, Paul, Thomas, Andrea und Albrecht näher kennenzulernen. Diesmal war es eine kürzere Tour über 125 km, die wie vorher erwähnt, genügend Zeit zum Fachsimpeln und Kennenlernen ließ.


Vielen Dank an Bernd, der uns, zur Jungfernfahrt als Tour-Organisator, sicher ans Ziel und wieder heimbrachte.



Das war unsere entspannte Sonntagsrunde...



Tourstatistik:

Gesamtfahrstrecke: Gemütliche 125 Kilometer. Mehr brauchte es heute nicht zum Spaß haben.

Mit dabei waren: Andrea M., Albrecht M., Alex O., Bernd B., Dietmar N., Josef F., Paul L., Michael E., Thomas S., und Maurice E.


Und hier kommen noch einige weitere Fotos dieses Tages.

Vielen Dank Alex für die Spitzen-Fotos!


121 Ansichten0 Kommentare