FotoÜberUns.png
LogoAC_ZweiZl_HintergrundWs_BergSilSw_V6.png

Unser Chapter

Wir über uns

AlpenChapterTopRocker2.png

Als "e.V." gegründet am 12.11.2021, verstehen wir uns als eine Gruppe von begeisterten Motorradfahrerinnen und Motorradfahrern aus dem Raum Süddeutschland. Die meisten fahren „Eisenpferde“, der Marke Harley Davidson®. Einige von uns oft, viel und weit.

Unser räumlicher Schwerpunkt liegt in bester Lage, in unmittelbarer Nähe zu den Bergen. Wir haben von diesem Punkt aus, in jede Himmelsrichtung wunderbare Motorradregionen um uns herum. Ganz besonders aber lieben wir Touren im gesamten Alpenraum. Und weil eben diese Alpen so abwechslungsreich, verschieden und prägend für unser Landschaftsbild sind, haben wir diesen Begriff zentral in unseren Namen aufgenommen

.

Wir sind eine vielfältige und bunte Gruppe. Frauen und Männer sind absolut gleichberechtigt und es gibt bei uns auch keine Ressentiments bezüglich Weltanschauung, Nationalität, Religion, Hautfarbe, Politik und Beruf. In all dieser Vielfalt verbindet uns die Freude an einer schönen Gemeinschaft und das Gefühl, dass Fahren in der Gruppe einfach mehr Spaß macht, statt alleine auf Tour zu gehen.
 

Weil wir dabei gerne den freien Fahrtwind um die Nase haben und weil wir damit dem Begriff der „Freiheit-wohin-wir-fahren“ verbunden sehen, spiegelt sich diese Freiheit von Zwängen, auch in unserer Organisation wider. Es ist uns wichtig, dass unsere Organisation auf demokratischen Grundsätzen beruht und dass alle unsere Kümmerer im Vorstand gewählt und nicht bestimmt sind. Deshalb haben wir uns die Struktur eines eingetragenen Vereins e.V. gegeben.
 

Von unserem Selbstverständnis her, sind wir ein sogenanntes "freies", selbstorganisiertes Chapter. Um dies zu unterstreichen sind wir der Dachorganistation UNITED FREE CHAPTER GERMANY 23 ("UFC23") beigetreten.
 

Wir sind keinem Harley Davidson® Händler angeschlossen und in einer solchen Form in irgendeiner Form verpflichtet. Wir entscheiden  selbst, wo wir unsere Maschinen kaufen, schrauben lassen (wenn wir es nicht selbst tun), bzw. unsere Teile kaufen. Dennoch verbindet uns der H.O.G.®-Gedanke und wir zeigen daher gerne unsere Zusammengehörigkeit durch den H.O.G.®-Adler, den wir als H.O.G.®-Mitglieder tragen.
 

Wir legen besonders viel Wert darauf, dass sich jeder bei uns im Kreis wohlfühen kann. Um dies zu erreichen haben wir uns darauf geeinigt, neue Mitglieder nur nach einer Probezeit und einem mehrheitlichen Beschluss des Kümmerer-Teams (Vorstand) aufzunehmen.
 

Das auf Offenheit, Toleranz, Diskussion und Mehrheitsentscheidungen begründete Chapter setzt bei einer Mitgliedschaft keine alleinige Fokussierung voraus. Niemand muss sein anderes Vereinsleben oder andere Mitgliedschaften ablegen, um bei uns aktiv mit dabei sein zu können.
 

Der Hauptzweck unserer Vereinigung ist es gemeinsam Touren zu unternehmen und auf Reisen zu gehen.

 

Ob auf Sonntagstouren oder auf längeren gemeinsamen Reisen spielt dabei keine Rolle. Darüber hinaus treffen wir uns regelmäßig zu einem Stammtisch und anderen Aktivitäten. Wir unterstützen uns gegenseitig, wenn einer von uns Hilfe bei Problemen oder Herausforderungen hat, auch wenn diese über unsere gemeinsame Passion hinausgehen. Darüber hinaus unterstützen wir soziale Projekte. Wir legen Wert darauf, dass wir uns gegenseitig kennen, schätzen und mit Respekt behandeln.

Wir sind gegen Motorradfahrverbote. Um diesen, durch eigenes Verhalten entgegenzuwirken, fahren wir, nicht nur  in sensiblen Bereichen eher leiser und zurückhaltend. Wir lieben den tiefen und sonoren Klang unserer Motoren und sind uns bewusst, dass nicht alle unsere Mitmenschen diese Liebe mit uns teilen. Wir legen daher Wert darauf, möglichst rücksichtsvoll zu fahren.

Wir wollen möglichst stressvermeidend unterwegs sein, haben keinerlei Gebietsansprüche irgendwelcher Art und wollen keine Probleme mit anderen Motorradgruppierungen und schon gar nicht mit der MC-Szene.


Wir begrüßen im Chapter das aktive Engagement für unsere Sache. Wir freuen uns daher auf Touren, Events und Aktivitäten die von Mitgliedern organisiert werden. Es gibt keine Voraussetzungen, dass eine Tour-Organisation nur von Mitgliedern im Vorstandsteam ausgeführt werden.
 

In diesem Sinn freuen wir uns, wenn wir Dein Interesse für uns geweckt haben - Komm mit uns in Kontakt

Alpen-Chapter President
 

Gitta Schwab

hand-4249401_1920_Streifen2.png
 

Chapter-Satzung, und Formulare

Aufnahmeantrag. ​Stand vom 18.12.2021, Version 1.10

Chapter-/Vereins-Satzung, verabschiedet am 12.11.2021 Version 1.24v

Beitragsordnung, verabschiedet am 12.11.2021 Version 1.07

Vereins-Register-Eintrag Amtsgericht Ulm vom 30.11.2021

Unsere Mitglieder